Einfamilienhaus in Brannburg, Baujahr 2019-2020
Der Baukörper mit Quergiebel hat die Ausmasze von 12,50 auf 9,0 Meter, die Wohnfläche beträgt ca. 178m², zwei Geschosse, der Dachraum wird zum Sichtdachstuhl mit Aufdachdämmung, der Keller mit Technikräume, Hobbyraum und Arbeitszimmer. Im EG befindet sich ein Wohnraum, ein großes Esszimmer mit offener Küche, WC, Dusche und Garderobenraum, sowie ein Arbeitszimmer. Die Schlafräume im OG mit Eltern- und zwei Kinderzimmer verfügen über eine Galerie im Firstbereich und werden über das nördliche Treppenhaus erschlossen. Durch Vor-und Rücksprünge in der Fassade, sowie Absetzungen in Ober- und Erdgeschoss und dem angegliederten Garagenkörper entsteht ein lebhaftes Gesamtgebäude, dass durch die ruhige, geradlinige Dachfläche zu einer im Bauviertel integrierten Einheit wird.

You may also like

Back to Top